Acciano AQ: € 249.000 (Cod ZNU207)

Restauriertes und möbliertes Bauernhaus + Grundstück im Regionalpark Velino-Sirente

 

Steinbauernhaus von ca. 300 qm. L. L. auf drei Ebenen und umliegendem Land von ca. 1.100 Quadratmetern. in einer herrlichen naturalistischen Lage im Regionalpark Velino-Sirente, leicht mit dem Auto und dem Zug zu erreichen. Das Bauernhaus wurde kürzlich mit der vollständigen Renovierung des Daches renoviert, wobei die ursprünglichen Merkmale erhalten und verbessert wurden. Die Fassade wird durch eine regelmäßige Abfolge von Türen und Fenstern mit einer Steinstruktur unterbrochen, die ursprüngliche zentrale Holztür ist wertvoll. Auf den anderen Seiten des Hauses gibt es eine zusätzliche Eingangstür und zahlreiche Fenster, die gutes Licht in die Innenräume lassen. Im Erdgeschoss gibt es ein angenehmes Wohnzimmer auf gestaffelten Ebenen und ein schönes Badezimmer mit Dusche, dann ein großes Esszimmer mit einer voll ausgestatteten Einbauküche und einem kleinen Kamin; Die Decken sind aus gewölbten Ziegeln. Im hinteren Bereich befindet sich ein weiteres großes Wohnzimmer, das derzeit als Spielzimmer genutzt wird und mit einem praktischen Abstellraum / Holzschuppen verbunden ist, der auch von außen durch eine Panzertür direkt zugänglich ist. Vom Wohnzimmer führt eine große Treppe mit Holzbalkenstufen in einen Kellerraum, der einst als Keller diente und mit einigen Lüftungsöffnungen und einer Klimaanlage ausgestattet war. Vom Erdgeschoss führt eine interne Mauerwerkstreppe mit originalen Steintreppen in den ersten Stock, wo sich drei große Schlafzimmer mit Kreuzgewölben und eines mit eigenem Bad, einige Flure mit Schränken und Einbauschränken sowie ein Hauptbadezimmer befinden mit Whirlpool und schließlich eine sehr große Lounge. Die Lounge verfügt über Wände mit freiliegenden Steinflächen, einen Holzboden und eine ebenso freiliegende Holzdecke mit mehrschichtigen Balken, die alle durch angenehme Möbel ergänzt werden.

 

Das Dach des Hauses ist neu (2011). Es besteht aus mehrschichtigen Holzbalken, Beplankung, Dämmplatten, die dann unter Dach und Dach mit traditionellen Ziegeln gewellt sind, auf denen zwei Schornsteine hervorstechen. Während der Renovierung wurde das ganze Haus außen und innen mit elektrogeschweißten Maschen bedeckt. Die Böden bestehen in der Regel aus hellen Keramikfliesen (30 x 30), mit Ausnahme der oberen Halle, die eine doppelte Schicht aus rauem Holz aufweist. Die Fensterrahmen bestehen aus Kiefer (kirschfarben) und sind doppelt verglast. Eine der Eingangstüren ist aus Walnussholz mit einer Glasoberfläche. Fenster und Eingangstüren sind mit stabilen Eisenschutzgittern ausgestattet und haben Moskitonetze. Die Heizung erfolgt autonom mit Flüssiggas mit einem unterirdischen Tank von ca. 1000 lt. und 32k Kessel. ;; Es besteht auch die Möglichkeit, einen derzeit im oberen Wohnzimmer geschlossenen Kamin zu restaurieren. Modulares elektrisches System, unterteilt in Ebenen. TV-Verkabelung in den verschiedenen Räumen mit digitalen terrestrischen und Satellitenantennen. Fortschrittliches Diebstahlsicherungssystem.

Hinweis: Der Verkaufspreis beinhaltet die meisten Möbel und alle vorhandenen Geräte.

 

Energieklasse F, EPgl, nren 222,87 kWh / m2 pro Jahr, EPgl, ren 0,53 kWh / m2 pro Jahr.

 

Das landwirtschaftliche Land + Hof (ca. 1.100 Quadratmeter) entwickelt sich hauptsächlich an der Seite und Rückseite des Bauernhauses, ist völlig flach und teilweise gepflastert; ausreichend Platz für Parkplätze und Nebengebäude, die mit dem Leben im Freien verbunden sind.

Acciano (AQ) mit seinen Weilern ist eine Gemeinde mit 339 Einwohnern. auf 600 m. asl, im herrlichen Subequana-Tal, auf felsigen Ausläufern mit Blick auf den Fluss Aterno und umgeben von ausgedehnten Eichenwäldern. Die Stadt ist in die schönen Weiler Succiano, Roccapreturo, Beffi und S. Lorenzo di Beffi unterteilt, die reich an alten Kirchen, Palästen, Denkmälern und wertvollen Kunstwerken sind. Präsentieren Sie Gemeindebüros, mehrere Bars, Restaurants, einige Geschäfte und wichtige Dienstleistungen. Bus- und Bahnverbindungen zu den Städten L'Aquila und Sulmona. Die Stadt Pescara mit dem Flughafen und den Stränden der Adria ist etwa 60 ', Skizentren 45', Rom 90 '.

1 IMG_6746.JPG
2 IMG_6747.JPG
3 IMG_6751.JPG
4 IMG_6754a.JPG
5 IMG_6757.JPG
6 IMG_6759.JPG
7 IMG_6760.JPG
8 IMG_6765.JPG
9 IMG_6768.JPG
10 IMG_6769.JPG
11 IMG_6778.JPG
12 IMG_6773a.JPG
13 IMG_6774.JPG
14 IMG_6776.JPG
15 IMG_6781.JPG
16 IMG_6783.JPG
17 IMG_6750.JPG

 © 2023 by Johnston&Brandon. Proudly created by Wix.com